Monatsarchive: Mai 2013

Die Anrufung der Gottliebenden

Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen. Mein Gott, wer hat den süßen Geschmack Deiner Liebe zu schmecken bekommen und einen Ersatz für Dich begehrt? Wer hat die Annehmlichkeit, in Deiner Nähe zu sein, zu spüren bekommen und eine andere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Randnotizen | Hinterlasse einen Kommentar

Hölle (2)

Die Erlösung ist – so fasse ich den letzten Beitrag zusammen – bereits für jeden Menschen (auch und vor allem unabhängig von seinem religiösen Bekenntnis) erwirkt. Deshalb braucht kein Mensch, der sich der Erlösung nicht wissend widersetzt, Angst vor der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | Hinterlasse einen Kommentar

Hölle (2:39)

„Wer aber nicht glaubt und unsere Zeichen verleugnet, die sollen Bewohner des Feuers werden; darin sollen sie ewig verweilen!“ (2:39) Sowohl im Koran als auch in der Bibel ist die Möglichkeit der grundsätzlichen Verworfenheit des Menschen bezeugt. Und nicht nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | Hinterlasse einen Kommentar

Der Eine Gott (3)

Ich habe Euch in den letzten zwei Beiträgen einen ganz schön dicken Brocken aufgetischt, obwohl ich ohnehin auch das meiste stark vereinfacht dargestellt habe. Wenn ich jetzt auf die Person Jesus zu sprechen komme, wird alles noch einmal komplexer. Oh … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | 2 Kommentare